Extrakte


Extrakte sind in der heutigen Zeit aus Fischfutter nicht mehr wegzudenken. Sie liefern wichtige Nährstoffe, welche den Fisch ansprechen und somit unseren Fangerfolg erhöhen. Der Unterschied zwischen flüssigen und pulverförmigen Extrakten ist leicht erklärt:

Pulver muss im Wasser erst gelöst werden, bevor es gut arbeitet. Dafür gibt es aber über einen längeren Zeitraum seine Attraktoren ab.

Flüsige Extrakte (u.a. Liquids) arbeiten hingegen sehr schnell, jedoch ist die Dauer geringer als beim Pulver.

Eine Kombination aus beiden Varianten ist deshalb sehr sinnvoll und auch effektiv.